Honig Produktion in China

Die Honigproduktion in China unterscheidet sich gewaltig von der Deutschen Honigproduktion.

Nicht nur das die Luftverschmutzung um ein vielfaches höher ist, wird der Honig auch noch unreif geerntet.

Somit wird alle paar Tage der Honig aus dem Bienenvolk entnommen. So kann pro Bienenvolk viel mehr geerntet werden als hier in Deutschland.

Der unreife Honig wird dann maschinell aufbereitet.

Walter Haefeker berichtet hier von seiner Reise nach China, wo er zu der CBPIC 2016 eingeladen wurde.

Dieser ist hier in der Oktober 2016 Ausgabe zu lesen.

Anzeige:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.